Arztrecht

Arztrecht von A bis Z. Der meinungsbildende Klassiker.


89.00 € pro Stück
inkl. 7 % MwSt.
83.18 € pro Stück
zzgl. 7 % MwSt.
Autor: Laufs, Adolf ; Katzenmeier, Christian ; Lipp, Volker
Auflage: 8. Arztrecht von A bis Z. 8., völlig neu bearb. Aufl. 2020
Einband: kartoniert
Verlag: C.H. BECK Verlag
Maße BxL: 16,0 x 24,0 cm
Umfang: XXI, 640 Seiten
Verfügbar: sofort
ISBN: 9783406736759

   Drucken
Stück    In den Warenkorb    Merkzettel

Zum Werk

Arztrechtliche Fragen gewinnen praktisch und forensisch zunehmend an Bedeutung.Dieser Klassiker der Reihe NJW Praxis ist zuverlässige Orientierungshilfe und Ratgeber bei der Lösung aller wichtigen Fragen rund um die Berufsausübung des Arztes. Die Erläuterungen sind wissenschaftlich fundiert und praxisbezogen, sie wenden sich gleichermaßen an Juristen wie an Mediziner.

Aus dem Inhalt

  • Wesen und Inhalt des Arztrechts
  • Ärztliches Berufsrecht
  • Der Behandlungsvertrag
  • Die ärztliche Hilfspflicht
  • Aufklärungspflicht und Einwilligung
  • Sterilisation, Schwangerschaftsabbruch und Sexualmedizin
  • Fortpflanzungsmedizin und Humangenetik
  • Berufsgeheimnis und Dokumentation
  • Arztfehler und Haftpflicht

Zur Neuauflage

Das Arztrecht ist ein dynamisches Rechtsgebiet. Die 8. Auflage bringt das Werk in allen Kapiteln auf den neuesten Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur.

Die Autoren

Begründet von Prof. Dr. Dr. h.c. Adolf Laufs
Fortgeführt von Prof. Dr. Christian Katzenmeier
und Prof. Dr. Dr. h.c. Volker Lipp

Rezensionen zur Vorauflage

"(...) Das Handbuch ist und bleibt das "Highlight" und der "Buchhit" für das Rechtsgebiet Arzt- und Medizinrecht. Es sollte mehr als einmal bei der Lösung der Rechtsfragen zu Rate gezogen werden. Zudem passt es vom Umfang her in jede Aktentasche und kann damit ein wichtiger Begleiter zu allen arzt- und medizinrechtlichen Meetings und Gerichtsverhandlungen sein."
Gerhard H. Schlund, München, in: Juristische Rundschau 08/2016, zur 7. Auflage 2015

"(...)Das "Arztrecht" ist das "Hand"-Buch und "Lehr"-Buch (Hart, MedR 2010, 211 [212]), welches für die Entwicklung des Arzt-, Medizin- und Gesundheitsrecht unverzichtbar ist und jedem mit diesem Rechtsgebiet Befassten - seien es Studierende, Rechtsanwälte, Richter oder Medizinrechtslehrer - bei seiner Tätigkeit nicht nur einen wertvoller Ratgeber, sondern stets auch einen zur weitergehenden Befassung anregenden Leitfaden darstellt. Das Handbuch von Laufs/Katzenmeier/Lipp hat sich zu dem Grundwerk des Arzt- und (natürlich) Medizinrechts entwickelt und ist für die Fortschreibung des Rechtsgebiets ebenso beispielhaft wie unverzichtbar."
Rechtsanwalt und Notar Prof. Dr. iur. Franz-Josef Dahm, FAVerwR und FAMedR, Sozietät Schmidt, von der Osten & Huber, Essen, in: GesR 03/2016, zur 7. Auflage 2015

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Mein Konto...

   Anmelden 

aktueller Hinweis:

Bitte beachten Sie unsere Informationen zu Preis­entwick­lungen aufgrund der aktuellen Wirtschafts-Lage bzgl. Corona und in der Ukraine.

Anmeldestatus


Kundengruppe: Gast

Sie sind nicht angemeldet.

Speichern Sie ihren Warenkorb, nutzen Sie Bestellvorlagen oder hinterlegen Sie mehrere Lieferadressen! Legen Sie sich hierzu ein Kundenkonto an!

Parse Time: 1.144s