FamFG

Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit


149.00 € pro Stück
inkl. 7 % MwSt.
139.25 € pro Stück
zzgl. 7 % MwSt.
Autor: Keidel
Verlag: C.H. BECK Verlag
Auflage: 20. überarb- Aufl. 2020
Einband: In Leinen
Format: (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Umfang: XLVII, 3229 Seiten
Verfügbar: sofort
ISBN: 9783406740589

   Drucken
Stück    In den Warenkorb    Merkzettel

Zum Werk

Der »Keidel« erläutert das gesamte FamFG ebenso eingehend wie praxisgerecht. Der Kommentar überzeugt durch seine fundierte Rechtsauffassung und wird von den meisten Gerichten erstrangig, teilweise ausschließlich zitiert.

Vorteile auf einen Blick

DIE FÜHRENDE KOMMENTIERUNG ZUM FAMFG

  • meinungsführender Fachkommentar für Anwaltschaft, Justiz und Notariat
  • erstklassige, langjährig auf diesem Gebiet ausgewiesene Fachautoren
  • zahlreiche Gerichtsentscheidungen berufen sich auf den »Keidel«

Zur Neuauflage

Der neue Keidel ist umfassend aktualisiert und berücksichtigt in 51 seit der Vorauflage geänderten Normen des FamFG alle aktuellen Rechtsentwicklungen des nationalen wie des europäischen Gesetzgebers, u.a. zum Genehmigungsvorbehalt freiheitsentziehender Maßnahmen bei Kindern, zu ärztlichen Zwangsmaßnahmen bei Betreuten, zur Bekämpfung von Kinderehen, zur »Ehe für alle«, und zur elektronischen Akte. Der Abschnitt »Verfahren mit Auslandsbezug« (§§ 97 – 110) wurde durch einen neuen Mitautor grundlegend überarbeitet und erweitert und spiegelt damit die wachsende Bedeutung des europäischen und internationalen Familienrechts wider.

Zu den Autoren

Die Herausgeber Helmut Engelhardt und Werner Sternal sorgen zusammen mit ihren erfahrenen Mitautoren für die gleichbleibend hohe Qualität der Erläuterungen. Neu in das Autorenteam eingetreten sind in dieser Auflage RiOLG Jörg Dimmler (Stuttgart) und RiBGH Dr. Alfred Göbel (Karlsruhe).

Begründet von Dr. h.c. Theodor Keidel†

Bearbeitet von
Jörg Dimmler, Richter am Oberlandesgericht
Helmut Engelhardt, Richter am Oberlandesgericht a.D.
Dr. Michael Giers, Direktor des Amtsgerichts
Dr. Alfred Göbel, Richter am Bundesgerichtshof
Dr. Jörn Heinemann, Notar
Dr. Ulrich Meyer-Holz, Richter am Oberlandesgericht a.D.
Werner Sternal, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht
Albrecht Weber, Rechtsanwalt, Richter am Oberlandesgericht a.D.
und Prof. Dr. Dr. h.c. Walter Zimmermann, Vizepräsident des Landgerichts a.D.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Mein Konto...

   Anmelden 

aktueller Hinweis:

Bitte beachten Sie unsere Informationen zu Preis­entwick­lungen aufgrund der aktuellen Wirtschafts-Lage bzgl. Corona und in der Ukraine.

Anmeldestatus


Kundengruppe: Gast

Sie sind nicht angemeldet.

Speichern Sie ihren Warenkorb, nutzen Sie Bestellvorlagen oder hinterlegen Sie mehrere Lieferadressen! Legen Sie sich hierzu ein Kundenkonto an!

Parse Time: 0.925s